#

Willkommen bei Pro Bahn Zentralschweiz

Fokus Pro Bahn Zentralschweiz

Neue Bahnlinie Willisau-Nebikon

In der Vernehmlassung zu "Zukunft Mobilität Luzern 2040" verlangen wir eine ernsthafte Prüfung des Lückenschlusses Willisau-Nebikon un dder Verlängerung der S1 von Sursee nach Triengen.

Um xx.09 keine direkte Zugverbindung von Luzern an den Zürich-Flughafen

Bei einem Aufenthalt vom IR 70 von 19 Minuten im Bahnhof Zürich kann kaum von einer direkten Verbindung gesprochen werden.

Zimmerberg Basistunnel II

Es geht weiter! Das für die Besitung der Engpässe auf der Hauptarterie Zürich-Zug-Luzern so wichtige Projekt hat eine wichtige Hürde genommen - wir nehmen ausführlich Stellung dazu.

Aktuell

Freitag, 11. März 2022

Vernehmlassung «Zukunft Mobilität Luzern 2040»

In der Vernehmlassung zu «Zukunft Mobilität Luzern 2040» verlangen wir u.a. eine ernsthafte Prüfung des Lückenschlusses Willisau-Nebikon und der Verlängerung der S1 von Sursee nach Triengen.

Sonntag, 13. Feb. 2022

Vernehmlassung «öV-Bericht 2022 bis 2025 / Kt. Luzern»

Aus der Vernehmlassung: «Die Verschiebung des Modalsplits Richtung ÖV ist absolut zentral, um die Klimaziele zu erreichen.

Samstag, 15. Jan. 2022

Stadt Zug braucht einen Masterplan öV 2040

Pro Bahn Zentralschweiz hat eine Stellungnahme zum Konzept «Mobilität + Freiraum der Stadt Zug» eingereicht. Das Konzept befasst sich mit dem weiteren Wachstum des Kantonshauptortes Zug aufgrund seiner zentralen Lage in der Schweiz, seiner landschaftlichen und wirtschaftlichen Qualitäten und der Nähe zur Wirtschaftsmetropole Zürich.

Alle aktuellen Meldungen >